Umbau und Erweiterung einer Arztpraxis in Haltern am See

Erweiterung und Neugestaltung einer Arztpraxis im Untergeschoss, wobei insbesondere der Tageslichtgewinn im Vordergrund steht; die hinzugewonnenen ca. 110 m² Nutzfläche werden, wie bereits das Erdgeschoss (Umbau 2001) freundlich und einladend gestaltet und können bei Bedarf auch einzeln über eine Außentreppe erschlossen werden.

Außenwände massiv einschalig, Kalksandstein

Innenwände massiv, Kalksandstein

Außentreppe, Holzfenster, Lichtdecken

Bauzeit 3/2005 bis 8/2005

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.